Über 16 Mio. Menschen haben gestern das TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz gesehen – damit rund eine Million weniger als vor vier Jahren. Die rückläufige Quote könnte allerdings auch damit zu tun haben, dass „online“-Zuschauer nicht zählen. Diese Gruppe scheint auch nicht gezählt zu haben, als es um die Auswahl der Themen für die Sendung ging. Digitalisierung, die Zukunft der Arbeit, Bildung… Lauter Zukunftsthemen die hintanstehen mussten, weil man lieber den Blick zurückwarf – auf den Sommer 2015. Manch einer konnte sich nicht des Gefühls erwehren, dass viele Fragen für den AfD-Wähler gestellt wurden und nicht für die restliche Wahlbevölkerung. Nun muss man doch wieder einen Blick ins Wahlprogramm werfen, um zu erfahren wie die Parteien zu den Zukunftsthemen stehen, die nichts mit Autos und Flüchtlingen zu tun haben.

Aber so ist es wohl, wenn die Amtsinhaberin nur Zeit für 1 x 95 min hat, weil sie derzeit mit den Wichtigen der Welt telefoniert, um die nächste Krise abzuwenden. Da hilft es leider auch nicht, wenn der Kanzlerkandidat mit seinen Anrufen die kleinen Probleme der Welt löst und deshalb Zeit für ein zweites Duell hätte.

Ihre Dr. Sandra Busch-Janser


 politnews    polittweet   politcal   politjobs   politdir  

Regierungsmannschaft – Wer bekommt welchen Job in der neuen Regierung? Wer nicht nur bei der nächsten WM auf die Sieger tippen will, für den gibt es nun „Die Regierungsmannschaft“ – ein Tipp-Gemeinschaft für Wahlen nach dem Vorbild von Kicktipp. Hier kann man eine Gruppe gründen, Mitglieder einladen und Tipps für die künftige Regierungsmannschaft abgeben. Nach der Wahl am 24. September wird vom System eine Frist gesetzt, nach Ablauf werden die Tipp-Gruppen ausgewertet und ein Tipp-Sieger ermittelt. regierungsmannschaft.de

Wahlprogramm – Der Grassroots-Thinktank polis180 hat sich die Wahlprogramm der sechs Parteien angesehen, die eine Chance auf den Einzug in den Bundestag haben. Der Wahlprogrammcheck umfasst die Themen Europa, Frieden & Sicherheit, Migration, Digitalisierung und Gleichstellung. polis180 will damit eine Orientierungshilfe – von jungen Menschen für junge Menschen – bieten, um zu zeigen, was hinter den Überschriften steckt. polis180.org

Social Bots – Die Satire-Partei „Die Partei“ hat in der Nacht zum Sonntag nach eigenen Angaben 30 geheime Facebook-Gruppen der rechten Partei AfD gekapert. In einem Video erklärt Satiriker Shahak Shapira den Gruppenmitgliedern, wie die Social-Media-Strategie der AfD funktioniert. Bislang hätten Bots die Gruppen automatisch mit neuer rechter Propaganda gefüttert, „von nun an werden Sie ausschließlich von echten Menschen verarscht.“, verspricht Shapira. blog.zeit.de bento.de

Bundestagswahl – Die US-Nachrichtenwebsite FiveThirtyEight (538, nach der Anzahl der Wahlmänner im Electoral College) erklärt den US-Lesern den deutschen Bundestagswahlen in sechs Grafiken. Durch die Grafiken wird beispielsweise noch einmal deutlich wie Parteipräferenzen von „alten Grenzverläufen“ geprägt sind. Die gewählten Unterteilung sind interessant, denn sie lauten: „Former West, former East, Bavaria“. fivethirtyeight.com

TzT-Wahlkampf – CDU-Berater Mario Voigt hat sich die Apps für den Tür-zu-Tür-Wahlkampf der verschiedenen Parteien genauer angesehen, denn „die kleinen technischen Hilfsmittel, die Informationen zu potentiellen Wählern geben, Laufrouten optimieren oder die Kontaktaufnahme erfassen“, sind eines der wichtigsten Tool in diesem Bundestagswahlkampf. Doch bei aller Optimierung stellt Voigt klar: „Ein App bleibt aber ein Instrument. Sie ersetzt nicht das persönliche Gespräch, den überzeugenden Kandidaten und den gewinnenden inhaltlichen Standpunkt.“ blog.mario-voigt.com

Koalitionsverhandlungen – Wer nicht nur bis zum Wahltag, sondern auch darüber hinaus planen will, dem gewährt MSL Germany Einblicke in den politischen Prozess nach der Bundestagswahl. Während der kurzen Zeit der Koalitionsverhandlungen entsteht das Arbeitsprogramm der neuen Regierung, Reviere werden abgesteckt, Akteure positionieren sich. Je nach Konstellation brauchen diese Verhandlungen unterschiedlich viel Zeit. Der kleine Rückblick auf die Erfahrungen der letzten Jahre, lässt für die nahe Zukunft besser planen. mslgroup.de


 politnews   polittweet   politcal   politjobs   politdir 

Unser #polittweet der Woche. Was ist Ihr Tweet der Woche? Senden Sie Ihren Vorschlag per Twitter an: @polittweet_de


 politnews   polittweet   politcal   politjobs   politdir 

Veranstaltung der Woche (sponsored)

Campaigning Summit Switzerland 2018 am 16.03.2018

Die ersten beiden Referentinnen des 6. Campaigning Summit Switzerland, mit dem Thema «Campaigning for Leadership» sind offiziell: Honey Thaljieh (FIFA Communication Manager) und Vanessa Weber (Unternehmerin). Honey aus Bethlehem schrieb dort als erste Profi-Fussballerin und Captain der Palästinensischen Frauen-Nationalmannschaft Geschichte. Mit ihrem Referat «Women’s Football in Palestine: Creating Change Against All Odds» erzählt sie ihre inspirierende Geschichte und zeigt, wie man mit einem starken Willen und einem mutigen Ansatz seine Ziele erreichen kann, denn darum gehts beim Campaigning. Vanessa Weber (Unternehmerin) ist eine Frau aus der Praxis für die Praxis, die es versteht, junge Führungskräfte und Unternehmer zu ermutigen: «Storytelling mit Loyalitätseffekt – den Kunden zum Helden machen». Early Bird Tickets gibt es hier!

Die wichtigsten Termine der kommenden Woche:

Täglich aktuelle Termine finden Sie auf www.politcal.de, auch bereits vorsortiert für: Institutions – Stakeholder – Political Consulting


 politnews   polittweet   politcal   politjobs   politdir 

Job der Woche (sponsored)

Pathways Public Health sucht Associate / Senior Associate (m/w) im Bereich Gesundheit und Pflege

Als (Senior) Associate arbeiten Sie in unterschiedlichen Rollen: als Experte und als Berater, als Mittler und als Übersetzer, als Lotse und als Initiator. In dieser Funktion suchen wir nach einer Führungsperson, die in der Lage ist, sich in die Bedürfnisse unterschiedlicher Akteure hineinzuversetzen. Darüber hinaus denken Sie politisch und strategisch, entwickeln Handlungsmöglichkeiten und antizipieren Konflikte. Dabei agieren Sie verbindlich, hören gut zu, kommunizieren sicher und verständlich mit unterschiedlichen Akteuren (…)

Aktuelle Stellenanzeigen auf politjobs.de

Weitere Stellenanzeigen finden Sie auf www.politjobs.de. Sie wissen schon genau was Sie suchen? Hier der Direkteinstieg zu den verschiedenen Einstiegsleveln: Entry-Level – Junior-Level – Mid-Level – Senior-Level – Internships – Interim Jobs – Part Time


 politnews   polittweet   politcal   politjobs   politdir 

Stakeholder der Woche  

American Jewish Committee (AJC)

Das American Jewish Committee (AJC) wurde 1906 in New York von amerikanischen Juden vorwiegend deutscher Herkunft mit der Zielsetzung gegründet, jüdische Sicherheit zu gewähren und Demokratie, Menschenrechte und Völkerverständigung weltweit zu fördern. Dieses zuerst kleine Komitee bestand aus bereits beruflich etablierten Juden, die tief besorgt über Pogrome gegen jüdische Gemeinden in Russland waren. 109 Jahre später ist AJC eine global aufgestellte Organisation mit 26 regionalen US Büros, 10 internationalen Zweigstellen und über 30 Partnerschaften mit jüdischen Gemeinden weltweit.

politdir.de ist der neue Wegweiser durch die Berliner Republik. Sollen wir als nächstes an dieser Stelle Ihr Unternehmen vorstellen? Sie erreichen uns unter: mail@politapps.eu.


 CONTACT & IMPRINT 

polisphere e.V. – think tank for political consulting
Vorsitzende und ViSdP: Dr. Sandra Busch-Janser
Albrechtstraße 16 – D-10117 Berlin
T +49.30.204541-20 – F +49.30.204541-21
berlin@polisphere.eu
www.polisphere.eu

Explora, Publica, Communica – ist Auftrag und Leitmotiv: polisphere erforscht die politische Sphäre, publiziert das Wissen der Branche und bringt die Akteure aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. 1999 als Netzwerk etabliert, bietet polisphere mit verschiedenen Veranstaltungsformaten ein Forum für den Austausch von Ideen, ein auf Politik und Beratung spezialisiertes Verlagsprogramm sowie wissenschaftlich fundierte Forschung und branchenbezogene Recherchen. Praxis- aber nicht Profit-orientiert liefert polisphere Impulse und Denkanstöße für die Beratungsbereiche Public Affairs, Public Policy, Public Sector und Public Campaigning.